Mit imkern:

„Mitimkern“ – und erleben wo der eigene Honig herkommt!


Wir geben Ihnen die Möglichkeit einmal bei der Durchsicht der Bienenvölker dabei zu sein oder beim Schleudern von geerntetem Honig selber aktiv zu werden?

Die Durchsichten unserer Bienenvölker finden vor allem im Mai und Juni statt. Je nach Wetter und oft sehr kurzfristig – in der Regel am Wochenende.
Hierzu müssen Sie nur ein eigenes paar Gummistiefel mitnehmen. Ein Schutzanzug wird Ihnen von uns zur Verfügung gestellt.

Ich freue mich über Ihren Besuch und Ihr Interesse. Vielleicht möchten Sie gerne mit Ihren Kindern oder Enkelkindern vorbeikommen. Eine Altersbegrenzung gibt es nicht, dennoch es ist aber ratsam nicht mit Kleinkindern unter 4 Jahren zu kommen.

Melden Sie sich bitte bei uns dann können wir uns absprechen und einen Termin vereinbaren.

Was kostet das?


Einfach einmal schauen kostest natürlich nichts. Jedoch freuen wir uns, wenn Sie uns das eine oder andere Glas Honig abkaufen und unsere Imkerei weiter empfehlen.

Gibt es das auch für Gruppen?
Kindergartenkinder und Schulklassen sind uns ebenso willkommen.
Wir bitten die Lehrperson sich die Zeit zu nehmen und sich vorher mit uns zusammenzusetzen und abzusprechen. Wir bilden kleinere Gruppen für den Anschauungsunterricht.
Gruppen, Kindergarten- und Schulklassen werden während der normalen Schulzeiten betreut. Über eine kleine Spende pro Kind freuen wir uns, damit wir unser Hobby weiter ausbauen können.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an. Wir sind für Sie da.

honigkaufen@schweizerbienen.ch

oder rufen Sie uns an 032 315 71 22